Gesundheit

Wie wichtig ist das Frühstück wirklich? Gesundheit

Wie wichtig ist das Frühstück wirklich?

Wie wichtig ist das Frühstück wirklich? Bild oben piqs.de, Ralph Daily, "Cereal and Bananas!" (CC BY 2.0 DE)
Sollte man morgens auf ein Frühstück verzichten?

Honig statt Marmelade, O-Saft statt Kaffee und auf keinen Fall zu viele Eier zum Frühstück! Wer gesund und mit voller Energie den Tag starten will, musste bisher so manche Volksweisheit beachten. Doch Wissenschaftler entlarven immer mehr dieser weitverbreiteten Ernährungs-Mythen am Morgentisch.

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Diese alte Ernährungstheorie hat jeder seit der Kindheit im Ohr. Und so wird aufgetischt, was der Kühlschrank hergibt. Doch schon das Aufstehen ist für viele mühsam genug. Jetzt noch ein Marmeladenbrot runterwürgen? – Nein danke! Lieber schnell fertig machen und raus aus dem Haus!

Zuerst einmal zu den verschiedenen Frühstücksbestandteilen selbst: Denn auch hier gibt es viele Mythen und Halbwahrheiten! Doch was ist richtig, was ist falsch?

Mythos 1: Die leichte Alternative Müsli. Ganz so leicht und gesund ist das Müsli meist nicht. Begriffe wie „Bio“ oder „Vital“ sind dafür kein Garant. Wer seine Schüssel ordentlich mit Frühstücksflocken füllt, deckt damit ein Viertel seines Kalorientagesbedarfs eines Erwachsenen. Oft verstecken sich noch Zucker und Schokostücke in der Mischung. Eine vorsichtige Dosierung der Frühstücksflocken ist daher zu empfehlen. Eine
Google Anzeige
 
Flockenmenge von 20 bis 30 Gramm ist angemessen. Damit es eine ordentliche Essensmenge wird und man satt wird, kann man das Ganze mit Frischobst, Magerjoghurt, Quark oder Magermilch essen.

Mythos 2: Eier erhöhen den Cholesterinspiegel. Doch ist die Sorge begründet? Man kann durchaus sein Frühstücksei essen, auch mal zwei. Cholesterin ist ein wichtiger Baustein für viele Substanzen. Viele Hormone werden aus Cholesterin gebildet, Gallensäure besteht aus Cholesterin und es ist ein wichtiger Bestandteil von Strukturen in unserem Körper. Wissenschaftler fanden heraus, dass Eier eine eigene Waffe gegen Cholesterin beinhalten – das Lepid Lecitin. Es blockiert den Mechanismus im Körper, der das gefäßschädigende Cholesterin über die Darmwand in die Blutbahnen spült. Der Organismus schleust überschüssiges Cholesterin über den Darm einfach aus. Eier sind also besser als ihr Ruf. Vier Eier pro Woche sind im Rahmen.

Mythos 3: Frisch gepresste Säfte sind gesund. Wer zur ganzen Frucht greift und selbst presst, hat zwar ein Plus an wertvollen Nährstoffen, aber die Säfte enthalten den gleichen Eigenzuckeranteil wie im Regal. Ein Minus an Kalorien ist daher nicht garantiert. Zwischen selbstgepressten und gekauften Säften gibt es also keinen Unterschied. Der Kaloriengehalt ist in beiden Fällen gleich groß. Bei einem halben Liter macht das ca. 250 kcal aus. Wenn man dies jeden Tag trinkt und es auf einen Zeitraum von 1 Jahr rechnet, entspricht das immerhin der Energiemenge von 12 Kilogramm Fettgewebe.

Mythos 4: Kaffee entzieht dem Körper Wasser. Dies ist mittlerweile widerlegt. Kaffee wirkt nicht entwässernd! Koffein erhöht zwar kurzzeitig die Filterfunktion der Nieren, so dass mehr Urin gebildet wird. Aber dieser Effekt lässt schnell wieder nach. Dass Kaffee sogar gesund ist, belegen zwei große US-Studien mit zehntausenden Teilnehmern. Menschen, die zwei bis vier Tassen täglich trinken, vermindern das Risiko, an einem Herz-Kreislauf-Leiden zu erkranken, um 25 %.

Mythos 5: Honig ist gesünder als Marmelade. Es stimmt, dass Marmelade zumeist zu 68 % aus Zucker besteht. Honig hingegen hat einen natürlichen Zuckergehalt von etwa 80 %. Ob unser Körper den Zucker in Form von Fruchtzucker oder durch Honig aufnimmt, ist unwichtig. Er spaltet ihn immer in Traubenzucker auf, da er nur diesen verarbeiten kann.

Mythos 6: Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Der Ernährungsmythos, dass Frühstück die wichtigste Mahlzeit
Google Anzeige
 
sei, wurde des Öfteren in Frage gestellt. Bei normal- und übergewichtigen Menschen wurden zehn Tage lang die morgendlichen Essgewohnheiten untersucht. Wer normalgewichtig ist, muss eigentlich überhaupt nichts berücksichtigen, sondern einfach das essen, was ihm schmeckt und was ihm bekommt. Der Übergewichtige muss natürlich auf die Kalorien achten. Dieser kann beim Frühstück schon einsparen. Wer auf ein Frühstück nicht so viel wert legt, hat gute Chancen, hier schon einmal ein paar Kalorien einzusparen und hat danach dann mehr Freiheiten für den Rest des Tages. Wer auf ein Frühstück verzichtet, macht also nichts falsch. Der Mythos um die wichtigste Mahlzeit des Tages ist endgültig widerlegt.

Jeder kann also individuell für sich entscheiden, wann er was isst und muss sich dabei nicht einmal um seine geistige Fitness sorgen. Nach einer skandinavischen Untersuchung, die die Auswirkung eines Frühstücks auf die intellektuelle Leistungsfähigkeit untersucht hat, macht es keinen Unterschied, ob man frühstückt oder nicht frühstückt. Die Aufmerksamkeit leidet nicht, wenn man das Frühstück weglässt. Also: Entwarnung für alle Frühstücksmuffel. Wer auf den Tag gesehen eine ausreichende Kalorienbilanz hält, kann seine Mahlzeiten ganz nach eigenem Gusto einteilen.

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenfreies Gesundheit Buch:
Tipps für Arbeit & Leben:

Sie haben ein interessantes Artikelthema für uns?
Kontaktieren Sie uns gerne unter Jennifer.Sieghan@StadtBranche.de

Neueste Gesundheit Artikel:

 Gesundheit 
Tipps für ein gesundes, langes Leben
Jeder wünscht sich ein langes, gesundes und unbeschwertes Leben. Wer träumt nicht davon, selbst im hohen...
 Gesundheit 
Wie erfolgreiche Menschen ruhig bleiben
Immer wieder fragt man sich, wie erfolgreiche Menschen es schaffen, kleine oder große Krisen zu durchleben...
 Gesundheit 
Preisvergleich von Zahnbehandlungen
Bei Zahnbehandlungen können die Kosten bekanntlich schnell in die Höhe gehen. Allerdings zahlt nicht jeder Patient...
 Gesundheit 
Kaffee Alternativen
Kaffee zählt hierzulande zu den beliebtesten Getränken überhaupt. Für viele Menschen beginnt der Start in den...
 Gesundheit 
Einschlaftipps von A bis Z
In Deutschland haben immer mehr Menschen immer häufiger Schlafprobleme, die sowohl beim Ein- als auch beim...
 Gesundheit 
Medizin aus der Natur
Es gibt Krankheiten, bei denen es ohne Behandlung im Sinne der erprobten Schulmedizin kaum Chancen auf...
 Gesundheit 
Strategien für einen guten Schlaf
Ein erholsamer Schlaf ist ein Garant für körperliche und geistige Fitness. Wer gut und vor allen...
 Gesundheit 
Warum Sport die beste Medizin ist
Haben sich Ärzte in der Vergangenheit dazu entschieden, ihren Patienten Schonung zu verordnen, so ist diese...
 Gesundheit 
Warum die Natur so gesund ist
Gerade in der dunklen Jahreszeit sinkt die Stimmung bei vielen Menschen. Schlappheit, Antriebs- und Lustlosigkeit machen...
 Gesundheit 
Johanniskraut gegen Depressionen
An so manchen Tagen meint man, in ein tiefes Loch zu fallen. Dauerhafter Druck und Stress...
 Gesundheit 
Alles über die Schilddrüse
Die Schilddrüse ist mit ihren rund 20 Gramm zwar unscheinbar (etwa die Größe einer Walnuss), erfüllt...
 Gesundheit 
Mythen über Erkältungen
Herbstzeit ist Erkältungszeit. Alle Jahre wieder sind Millionen Menschen davon betroffen. Vielleicht ist dieses der Grund...
 Gesundheit 
Tipps bei kleinen und großen Unfällen
Ob im Sport, bei der Arbeit oder in der Freizeit – Unfälle ereignen sich oftmals aus...
 Gesundheit 
Alles zum Thema Biorhythmus
Die meisten Menschen gestalten ihren Biorhythmus im Einklang mit ihrer inneren Uhr. Jeder von uns verfügt...
 Gesundheit 
Lebenslang gesunde Zähne: Zahnverlust vorbeugen
Hier 6 super Tipps für optimale Zahnpflege. Um im Alter fit zu sein, zählt die Besinnung...
 Gesundheit 
Fit mit Outdoor Übungen
Tägliche moderate Bewegung und sportliche Aktivitäten sind die Grundlage für nachhaltige Fitness, die sich bis ins...
 Gesundheit 
Tipps für mehr Sport
Regelmäßige Bewegung und moderater Sport ist nicht nur ein Muss für die Gesundheit, es macht darüber...
 Gesundheit 
Tipps, wie man richtig fastet
Richtiges Fasten hilft, den Körper wieder in Form zu bringen. Führt man dem Körper keine Kalorien...
 Gesundheit 
Die wichtigsten Superfoods
Superfoods sind Lebensmittel, die seit tausenden von Jahren von verschiedensten Kulturen auf der Welt genutzt werden....
 Gesundheit 
Abnehmen mit Pulvern
Wer einige Pfunde zu viel mit sich herumschleppt, will diese irgendwann wieder loswerden. Crash- oder Modediäten...
 Gesundheit 
Abwehrkräfte stärken
Insbesondere in der dunklen und kalten Jahreszeit steigen die Gefahren, an einer Erkältung oder Grippe zu...
 Gesundheit 
Alles über Zucker
Kaum ein anderes Lebensmittel ist so beliebt wie Zucker. Irgendwie kommt er unwiderstehlich daher, obwohl für...
 Gesundheit 
Regeln für den nächsten Arztbesuch
Viele Menschen haben es sicherlich schon erlebt. Soeben ist man aus der Praxis raus, fallen einem...
 Gesundheit 
Alles rund um das Thema Diät
Der Begriff "Diät" wird im Allgemeinen im Sinne von weniger oder ausgewogener Essen zur Reduktion des...
 Gesundheit 
Unbedenkliche Snacks für den Abend
Gemütlich vor dem Fernseher sitzen, entspannen und dazu ein paar Leckereien. Für viele Menschen gehört dieses...
 Gesundheit 
Folgen von Alkohol in der Schwangerschaft
Eine Schwangerschaft ist wohl eines der glücklichsten Ereignisse im Leben einer Frau. Die gesamte Familie ist...
 Gesundheit 
Akupressur
Viele Betroffene setzen in der heutigen Zeit bei Krankheiten nicht mehr alleine auf die Schulmedizin, sondern...
 Gesundheit 
Pro und Contra des täglichen Kaffeekonsums
Kaffee zählt hierzulande zu den beliebtesten Genussmitteln überhaupt. Rund 165 Liter werden im Durchschnitt jährlich von...
 Gesundheit 
Dinge, die vorm Schlafengehen vermieden werden sollten
Ein ausreichender Schlaf ist wichtig für unsere Stimmung, unsere Energiebilanz und für unsere Gesundheit allgemein. Ein...
 Gesundheit 
Warum Schlaf gesund macht
Ganz gleich, in welcher Situation er uns überwältigt: Wenn die Augen bleiern schwer werden und die...
 Gesundheit 
Rutengänger
Die Geschichte der Rutengänger reicht bis an die Anfänge der Menschheit zurück. Bis zur Industrialisierung im...
 Gesundheit 
Liebesglück in 3 Gängen
Mit Kochen die Liebe fürs Leben erobern Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Und wäre es nicht...
 Gesundheit 
Wie wichtig ist das Frühstück wirklich?
Sollte man morgens auf ein Frühstück verzichten? Honig statt Marmelade, O-Saft statt Kaffee und auf keinen Fall...
 Gesundheit 
Was steckt hinter der Zigarette?
Ein paar Fakten zum Zigarettenkonsum Die typische Raucherkarriere beginnt früh. Der erste Griff zur Zigarette findet im...
 Gesundheit 
Die kleine Versuchung
…namens Schokolade Schokolade ist purer Genuss und Sinnlichkeit! Selbst auf Fashion-Shows wird sie als tragbare Variante präsentiert....
 Gesundheit 
Die gesündesten Lebensmittel
…und warum sie jeder essen sollte! 1.Mangos gehören zu den meistgegessenen Früchten der Welt. Unter Kennern werden...
 Gesundheit 
Erkältungen vorbeugen
Mit sechs Regeln gesund durch den Winter Vor Erkältungen kann man sich schützen, doch das erfordert Drill...
 Gesundheit 
Vergesslich? Nein danke!
Was wollte ich jetzt eigentlich sagen? Wer kennt es nicht? Man geht ein paar Schritte, steht vor...
 

Bildnachweise: Bild oben: piqs.de, Ralph Daily, "Cereal and Bananas!" (CC BY 2.0 DE)

Bewerten Sie gerne unseren Artikel Wie wichtig ist das Frühstück wirklich?:

Ergebnisse der Bewertung:
36 Bewertungen ergeben 4 StadtBranche Punkte


△ nach oben kostenfreier Eintrag Datenschutz