optional Stadt:
Internet

Das Internet – Ein heutiges Universalmedium › Internet

Das Internet – Ein heutiges Universalmedium

Das Internet – Ein heutiges Universalmedium Bild oben
Das Internet, welches als Hauptdienst das World Wide Web (WWW) beinhaltet, hat seine Wurzeln im wissenschaftlichen Bereich.

Im Jahre 1983 wurde das Internet als reines Textübertragungsinstrument von Wissenschaftlern benutzt und war damals aufwendig zu bedienen. Durch den Briten Tim Berner-Lee wurde 1991 der WWW-Standard entwickelt, welcher eine relativ einfache Bedienbarkeit ermöglichte. 1993 wurde dieser Standard schließlich zur kostenlosen Nutzung freigegeben. Diese Freigabe gilt heute als die Geburtsstunde des World Wide Web. Vom Nischenkommunikationsmittel für ausschließlich technikaffine Spezialisten hat sich das weltweite Datennetz Internet zu einem ernstzunehmenden Medium entwickelt.

Ziel dieses Abschnittes ist es, die Veränderung und die Ansprüche der Nutzer an das Internet darzustellen und aufzuzeigen, mit welchen Maßnahmen das Internet als Marketinginstrument von einem mittelständischen Betrieb benutzt werden kann.

Das Internet im Wandel der letzten 10 Jahre

Das Internet, welches gemeinhin den am meisten genutzten Dienst des Internets, das World Wide Web (oder kurz auch WWW) repräsentiert, hat in den letzten 10 Jahren an Relevanz für das private und berufliche
Google Anzeige

Kostenfrei Tipps & Tricks für Arbeitswelt & Leben:

Erhalten Sie Ihr Buch "Tipps und Tricks für Arbeitswelt und Leben"
kostenlos per E-Mail als .pdf Datei:


 
Leben gewonnen.

So ist laut einer Heise Online Studie mittlerweile jeder zweite Deutsche ein regelmäßiger Internetnutzer und auch in Unternehmen hat sich das Internet laut einer DIW-Studie fest etabliert. Im Jahre 2006 nutzten 62 Prozent der Firmen in Deutschland das Internet, mit weiterhin steigender Tendenz.

Die Bedeutung des Internet als Wirtschaftsfaktor werde weiter zunehmen, so das Forschungsinstitut. Auch bei der Job-Suche seien gute Internet-Kenntnisse immer wichtiger.

Nach der DIW-Studie gibt es auch eine enge Wechselwirkung zwischen der Internet-Nutzung in der Wirtschaft und in den privaten Haushalten. Viele Internet-Nutzer seien im Beruf oder in der Ausbildung erstmals mit dem neuen Medium in Kontakt gekommen.

Mittlerweile nutzten 50 Prozent das Internet nur zu Hause, 34 Prozent sowohl zu Hause als auch am Arbeitsplatz und nur 16 Prozent ausschließlich im Beruf.

Um diese steigende Nachfrage am Medium Internet aufzuzeigen, wird im Folgenden hauptsächlich auf die seit 1997 jährlich durchgeführte ARD/ZDF-Online-Studie zurückgegriffen. Diese liefert zentrale Informationen zur Internetnutzung der Bevölkerung in Deutschland ab 14 Jahre sowie zum Umgang der Nutzer mit den Angeboten.
Die aus dieser Studie entnommenen Daten geben Auskunft über die Struktur der Nutzer und über inhaltliche Schwerpunkte des Onlinegebrauchs der letzten 10 Jahre.

Der Studie ist zu entnehmen, dass das Internet in Deutschland in den Jahren 1997 bis Ende 2006 circa 34,5 Millionen neue Anwender gewonnen hat. Dies ist unter anderem darauf zurückzuführen, dass viele potenzielle Nutzer in den letzten Jahren inzwischen erkannt haben, dass das Internet in Sachen Produktinformationen nicht gekannte Recherchemöglichkeiten gegenüber bisherigen Medien in Bezug auf Aktualität und Informationsfülle bietet. Beispiele hierfür sind die steigende Popularität von Preisvergleichs- und Produkttestseiten wie billiger.de, guenstiger.de und preissuchmaschine.de. Zu den Alleinstellungsmerkmalen, wie etwa das einfache und schnelle Kommunizieren per E-Mail und die Verfügbarkeit von Informationen, haben sich weitere hinzugesellt: Das zielgerichtete Suchen nach Angeboten und Dienstleistungen.

Der Studie kann man außerdem entnehmen, dass sich das Produkt Internet insbesondere in den letzten 3 Jahren genauer positioniert hat und mittlerweile viele Facetten des täglichen
Google Anzeige

Kostenfrei Tipps & Tricks für Arbeitswelt & Leben:

Erhalten Sie Ihr Buch "Tipps und Tricks für Arbeitswelt und Leben"
kostenlos per E-Mail als .pdf Datei:


 
Lebens abdeckt.

Es ist nicht mehr nur das Universalmedium zur Informationssuche oder zum Informationsaustausch, nicht mehr nur das neumodische Medium auf dem Computerbildschirm, sondern jetzt auch das Medium, mit dem man sich einen transparenten Überblick über Märkte und deren Produkte verschaffen kann. Dies zeigen die Werte in den Kategorien Buch-/CD-Bestellungen, Kartenservice und besonders Onlineshopping. Diese Ausdehnung der Nutzung auf vermehrt komfortable Informationsrecherche erschließt dem Internet neue Nutzer. Das zielgerichtete Suchen bestimmter Angebote ist inzwischen nach E-Mail die zweithäufigste Anwendung des Internets.

Die Internetnutzung zeigt sich dabei auf den Mehrwert ausgerichtet, den nur das Internet bieten kann. Nutzungsdauer und Verweildauer haben sich im Jahr 2006 nochmals erhöht. Neben dem Fernsehen, dem Radio und den Printmedien hat das Internet seine Funktion als viertes tagesaktuelles Medium gefunden.

Zusammenfassend hat sich die Internetnutzung in Bevölkerungsgruppen ausgedehnt, die vor einigen Jahren noch sehr weit weg von diesem Medium waren. Diese Stärke des Internets führt nun in größerem Umfang auch 40- bis 59- Jährige an das Netz heran. Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenfreies Internet Buch:
Tipps für Arbeit & Leben:

Sie haben ein interessantes Artikelthema für uns?
Kontaktieren Sie uns gerne unter

Neueste Internet Artikel:

 Internet 
Autonomes Fahren
Es wird in nahezu allen Medien immer wieder thematisiert: das autonome Fahren. Hat dieses überhaupt das Potenzial, das seitens der Industrie und...
 Internet 
Online Geld verdienen
Schnell das Taschengeld aufbessern oder die Haushaltskasse auffüllen - das Internet bietet durchaus interessante Möglichkeiten, um online Geld zu verdienen. Es ist...
 Internet 
Betrug im Internet durch falsche Bewertungen
Internetbewertungen im digitalen Zeitalter bilden für die meisten Verbraucher die zentrale Entscheidungsgrundlage bezüglich eines Kaufs oder bei einer Buchung. Oftmals sind diese...
 Internet 
Kostenlose Projekt Management Tools
Gerade in den letzten Jahren des Booms von E-Commerce Projekten hat das Thema Projektmanagement an stetiger Relevanz gewonnen. Gerade bei kleineren IT-Projekten...
 Internet 
LTE auch in ländlichen Gebieten
LTE: 50 MBit/s auch in ländlichen Gebieten Das neue 4G-Mobilfunknetz LTE erfüllt gleich zwei unterschiedliche Aufgaben: Zum einen soll es für Smartphone-Nutzer auch...
 Internet 
Internet: Potenzial für den Einzelhandel
Der traditionelle, stationäre Einzelhandel befindet sich derzeit in einer misslichen Lage: Die Nachfrage geht in vielen Bereichen zurück, da die Märkte größtenteils...
 Internet 
Intranet Potenzial für den Mittelstand
Intranet - Mittel zur Kommunikationsverbesserung? In vielen Unternehmen kann die reibungslose Kommunikation innerhalb des Unternehmens nicht mehr gewährleistet werden. Sowohl zwischen der Geschäftsführung...
 Internet 
Grundlagen einer erfolgreichen Internetseite
Grundlagen einer erfolgreichen Internetseite Für ein mittelständisches Unternehmen sollte es das Ziel sein, die gewachsene Relevenz des Internets zu erkennen und als weiteren...
 Internet 
Das Internet – Ein heutiges Universalmedium
Das Internet, welches als Hauptdienst das World Wide Web (WWW) beinhaltet, hat seine Wurzeln im wissenschaftlichen Bereich. Im Jahre 1983 wurde das Internet...
 Internet 
Nischenseiten
Blogs, Geld im Internet oder neue Netze zum Fischen Das Prinzip einer Nischenseite ist einfach und fast banal, es ist wie, wenn man...
 Internet 
Ebook verkaufen
Wer kennt das nicht, man bastelt Jahr um Jahr neue Webseiten, versucht den Traffic und die Anzeigen zu optimieren und bewegt sich...
 


Internet Statistiken für Themenseite "Das Internet – Ein heutiges Universalmedium": 4.9 Punkte für den Artikel "Das Internet – Ein heutiges Universalmedium" Test und Erfahrungsberichte - Bewertet wird die Anzahl der Besucher dieser Themenseite. Stand: + Kontakt