optional Stadt:
Testberichte

Mechanische Tastaturen im Test › Testberichte

Mechanische Tastaturen im Test

Mechanische Tastaturen im Test Bild oben
Wer einmal in den Genuss einer mechanischen Tastatur gekommen ist und sich bereits an das wohlige Klicken, das angenehme Feedback der Tasten und die Lebensdauer davon gewöhnt hat, der will häufig gar nichts anderes mehr nutzen. Wer noch nie etwas von mechanischen Tastaturen gehört hat, der wird sich wahrscheinlich fragen, warum er für eine mechanische Tastatur 80 Euro ausgeben soll.

Vorteile von Mechanischen Tastaturen

Für eine Mechanische Tastatur sprechen einige Gründe.

Nummer 1: Haltbarkeit
Im Gegensatz zu den weniger teuren Tastaturen, die häufig Rubberdome Switches benutzen, legen Mechanische Tastaturen eine deutlich höhere Ausdauer an den Tag. Je nachdem welche Schalter in der Tastatur benutzt werden, können sie etwa 50.000.000 Anschläge überleben. Rubberdome Switches können gerade einmal 5.000.000 Anschläge aushalten.

Nummer 2: Feeling
Hinzu kommt das eben erwähnte Feeling, welches ein Mechanisches Keyboard bietet. Der Tastenanschlag fühlt sich sehr angenehm an, ermöglicht schnelleres Schreiben, verhindert Tippfehler und verbessert das Gaming-Erlebnis.

Testprodukt 1: Poseidon Z Illuminated von Tt eSPORTS

Die Poeseidon Z kommt in einer schön gestalteten Verpackung daher, in der sich neben der Tastatur auch ein Quick-Start-Büchlein und ein Garantieheftchen befinden. Das Design der Tastatur ist schon beim Auspacken ansprechend. Hierbei setzt Tt eSPORTS auf ein schlichtes Äußeres. Der Kunststoff der Poseidon Z besteht aus einem hochwertigen Material. Die Schriftart auf den Tastenkappen ist gut lesbar und passt sich perfekt der Tastatur an. Ein sehr schönes Detail ist die Leertaste, diese ist
Google Anzeige

Kostenfrei Tipps & Tricks für Arbeitswelt & Leben:

Erhalten Sie Ihr Buch "Tipps und Tricks für Arbeitswelt und Leben"
kostenlos per E-Mail als .pdf Datei:


 
Mechanische Tastaturen im Test Anleitung Bild mittig-oben
nämlich an der unteren Seite leicht gerundet und erhöht den Komfort beim Schreiben und Spielen.

Auf der rechten oberen Seite neben den Status-LEDs befindet sich sogar ein An/Aus-Schalter, um die Windows-Taste zu deaktivieren, damit diese nicht im Spielgefecht auslöst. An der unteren Seite befindet sich ein Kabelschacht, mit dem man das Kabel entweder mittig oder auf die linke und rechte Seite führen kann. Auch vier Gummifüße sind vorhanden, die ein Verrutschen der Tastatur verhindern. Die ausklappbaren Standfüßchen sind auch mit einem rutschfesten Gummi versehen.

  • Saubere Verarbeitung
  • Windows-Lock-Knopf
  • Blaue Hintergrundbeleuchtung (vier Helligkeitsstufen + keine Beleuchtung)
  • Braune Schalter (Kailh)
  • Kabelschacht
  • Vier Gummifüße + zwei gummierte Standfüße
  • Mediatasten
  • 6-Key-Rollover und N-Key-Rollover (über PS/2)

Unser Fazit: Die Tastatur gefällt uns durchweg positiv. Die Verarbeitung, das Design, die Schalter und das blaue Backlight machen die Poseidon Z Illuminated zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Kandidaten.



Testprodukt 2: 6Gv2 von SteelSeries

Die Tastatur ist puristisch gehalten. Sogar die Größe beschränkt sich nur auf den benötigten Platz der Tasten. Die Tasten stehen recht weit raus (8mm). Der Aufdruck ist gelasert. Die SteelSeries 6Gv2 besitzt keine Höhenverstellung, ist aber mit ihrem Gewicht (über 1kg) und ihren rutschfesten Gummifüßen von Werk aus standfest ausgerichtet.

Die Tastatur ist mit Cherry-MX-Blacks ausgestattet. Dies bedeutet, dass die Tasten einen gleichmäßigen Widerstand über die gesamte Anschlagshöhe haben und schon nach der Hälfte des Weges auslösen. Das erhöht - mit ein wenig Übung - die Arbeitsgeschwindigkeit enorm! Man "fliegt"
Mechanische Tastaturen im Test Ratgeber Bild mittig
sozusagen über die Tastatur. Da es sich um MX-Blacks handelt, ist die Lautstärke sehr angenehm und trotz mechanischer Technik ohne den charakteristischen "KLICK" untermalt. Nur wenn man die Tastatur per mitgelieferten PS-2 Adapter anschließt, kann man beliebig viele Tasten gleichzeitig bedienen, ohne dass sie "verschluckt" werden. Im USB-Betrieb sind es sechs.

Unser Fazit: Wer Interesse an einer mechanischen Tastatur hat, bekommt bei der SteelSeries 6Gv2 die Langlebigkeit und die perfekte Verarbeitung der Cherry-MX-Blacks für wenig Geld. Man muss allerdings Abstriche in der Zusatzausstattung machen, denn die 6Gv2 konzentriert sich nur auf das Wesentliche!



Schalterarten

Es gibt viele verschiedene Arten von Switches oder Schaltern, die alle unterschiedlich funktionieren. Jeder muss für sich selbst herausfinden, welche die optimalsten Schalter sind. Die weltweit bekanntesten Switches sind die MX Schalter der Firma Cherry aus Deutschland. Ihre bekanntesten Vertreter sind MX-Brown, MX-Blue und MX-Black. Alle geben ein anderes Feedback und besitzen eine andere interne Mechanik.

MX-Browns
Die MX-Browns sind die am meisten verwendeten Schalter. Sie geben bereits nach 2 Millimetern Eindrücken einen leichten Widerstand und zeigen dem Nutzer so, dass die Taste kurz vor der Aktivierung steht. So muss man den Key nicht zum Boden durchdrücken, um ihn zu aktivieren. Dies kann im Gaming Bereich von Vorteil sein, da man die Taste kurz vor dem Aktivierungspunkt halten und sie schnell drücken kann, wenn man reagieren muss.

Ihr Nachteil: Sie halten "nur"
Google Anzeige

Kostenfrei Tipps & Tricks für Arbeitswelt & Leben:

Erhalten Sie Ihr Buch "Tipps und Tricks für Arbeitswelt und Leben"
kostenlos per E-Mail als .pdf Datei:


 
Mechanische Tastaturen im Test Erfahrung Bild unten
etwa 20.000.000 Anschläge aus. Dies ist immer noch wesentlich mehr als die normalen Tastaturen, jedoch noch lange nicht so viel wie die MX-Blacks beispielsweise.


MX-Blues
Ähnlich weit verbreitet sind die MX-Blues, welche ähnlich wie die MX-Browns nach 2 Millimetern ein Feedback geben. Vor allem bekannt sind sie für das Klickgeräusch, welches sie beim Tastendruck erzeugen. Die Blues eigenen sich durch wohliges Feedback gut zum Schreiben. Nachteil: Auch sie vertragen in etwa "nur" 20.000.000 Anschläge.

MX-Black
MX-Black Switches werden durch lineare Kraft aktiviert und geben vorher keinen Widerstand. Um eine Taste zu aktivieren, benötigt man ein Gewicht von 60 Gramm, etwas mehr als bei den ersten beiden Schaltern. Dadurch können beispielsweise Tippfehler verhindert werden, weil sich Tasten nicht so schnell aus Versehen aktivieren lassen. Und: Gamer die nicht die eben genannte Aktivierungsschwelle von 2 Millimetern wie bei den MX-Browns nutzen wollen, besitzen hier keinen zusätzlichen Widerstand und können die Tasten direkt durchdrücken, wenn sie schnell reagieren müssen. Ihre Lebensdauer liegt bei etwa 50.000.000 Anschlägen.

Unser Fazit: Jeder sollte für sich selbst entscheiden, welche Schalterart für ihn am meisten geeignet erscheint. Wer möchte, dass seine Tastatur neben dem angenehmen Feedback auch noch Disco-Effekte wiedergeben kann, der wird ein wenig mehr bezahlen als jemand, dem die einfachste kleinste Ausführung reicht. Man sollte jedoch die unterschiedlichen Switch-Arten austesten und sich primär nach dem eigenen Vorzug entscheiden. Dann sollte man sich umschauen, welche Tastaturen diese Schalterarten unterstützen. Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenfreies Testberichte Buch:
Tipps für Arbeit & Leben:

Sie haben ein interessantes Artikelthema für uns?
Kontaktieren Sie uns gerne unter

Neueste Testberichte Artikel:

 Testberichte 
Sicherheitsanlagen für Zuhause
Seit Jahren schon steigen die Einbruchszahlen in Deutschland. Dabei werden Häuser und Wohnungen in Großstädten öfters von Langfingern aufgesucht als dies in...
 Testberichte 
Mechanische Tastaturen für Arbeit und Gaming
Mechanische Tastaturen gewinnen seit Jahren an Beliebtheit, insbesondere auch dadurch, dass die hochwertigen Eingabegeräte gern auch von Let's Playern bei Youtube und...
 Testberichte 
Gesund und fit durch Mixgetränke
Hochleistungsmixer werden immer beliebter, denn sie sind vielseitige Haushaltsgeräte, die in der veganen und Rohkostküche für den Dauereinsatz geeignet sind. Sie sind...
 Testberichte 
Mechanische Tastaturen im Test
Wer einmal in den Genuss einer mechanischen Tastatur gekommen ist und sich bereits an das wohlige Klicken, das angenehme Feedback der Tasten...
 Testberichte 
Die beste Laser Maus für den Arbeitsplatz
Wer täglich am PC oder Mac intensiv arbeitet, hat das Anrecht auf gutes Arbeitsgerät. Ganz wichtig hierbei ist eine gute Peripherie. Wir...
 Testberichte 
Sind Haushaltsroboter die Zukunft?
Haben wir zukünftig mehr Zeit für schönere Dinge? Roboter, die einem die Hausarbeit wirklich abnehmen, sind leider noch nicht erfunden. Jedoch gibt es...
 Testberichte 
Geeignete Musikanlagen für die Wohnung
Welche Musikanlagen eignen sich für die Wohnung? War es früher ein kleines Radio, hat sich die Technik in den letzten Jahrzehnten daran gemessen...
 Testberichte 
Die richtige Wahl einer Dunstabzugshaube
Abluft oder Umluft bei einer Dunstabzugshaube? In der eigenen Wohnung möchte man ja gerne immer frische Luft atmen können. In der Regel öffnet...
 Testberichte 
Deutschland deine Casinos
Deutschland deine Casinos: Hier wird spielen groß geschrieben Spielbanken sind in Deutschland nicht gerade Mangelware, denn insgesamt gibt es rund 80 Stück davon....
 Testberichte 
Der CFD Handel mit Plus 500
Das Trend Thema Contract for Difference hat mittlerweile auch das Internet erreicht. Neben Deutschen Anbietern wie Flatex ist auch ein Blick auf...
 Testberichte 
Kontextgesteuerte Werbung bei Adiro
Die Werbung im Internet spielt eine zunehmend größere Rolle als die Werbung im Fernsehen oder in den traditionellen Printmedien. Denn im Internet...
 Testberichte 
Das Komplettpaket für die eigene Webseite von Host Europe
Bereits seit dem Jahr 1997 bietet Host Europe sowohl den Privat- als auch seinen zahlreichen Unternehmenskunden professionelle Hosting-Dienstleistungen an. Somit kann man...
 Testberichte 
Textbroker Review
Wie vielen wohl klar ist, ist für Nischenseiten natürlich (wie eigentlich für jede Seite) einzigartiger (unique) Content wichtig. Um dieses Problem zu lösen...
 


Testberichte Statistiken für Themenseite "Mechanische Tastaturen im Test": 3.8 Punkte für den Artikel "Mechanische Tastaturen im Test" Test und Erfahrungsberichte - Bewertet wird die Anzahl der Besucher dieser Themenseite. Stand: + Kontakt