optional Stadt:
Social Media

Online Einkauf oder doch normales Shopping? › Social Media

Online Einkauf oder doch normales Shopping?

Online Einkauf oder doch normales Shopping? Bild oben Tim Reckmann / pixelio.de
In der heutigen Zeit des Internets kann man so gut wie alles online bestellen und sich direkt nach Hause liefern lassen. Daher entscheiden sich auch immer mehr Unternehmen, ihre Produkte und Dienstleistungen nicht nur vor Ort anzubieten, sondern entwickeln sich weiter, zu so genannten Multi-Channel-Anbietern. Dies beschreibt, dass die Anbieter auch noch zusätzlich alle weiteren Kommunikationsmöglichkeiten abdecken. Somit ist es bei diesen Anbietern möglich, die Waren, Produkte und Dienstleistungen auch über das Internet oder auch das Telefon zu bestellen. Besonders der Modemarkt nutzt diese neuen Möglichkeiten und vertreibt die Mode-Artikel vermehrt über das Internet. Doch was sind die Vor- und Nachteile eines Kaufs über das Internet?

Vor- und Nachteile

Der klare Vorteil eines Kaufs oder Bestellung übers Internet ist, dass man bequem von zu Hause aus die Waren, Produkte und Dienstleistungen anschauen und gegebenenfalls auch mit anderen Anbietern vergleichen kann, um so das beste Angebot zu
Google Anzeige
 
erhalten. Ein zusätzlicher Vorteil besteht darin, dass man sich die bestellte Ware auch direkt nach Hause liefern lassen kann. Bei einigen Anbietern ist sogar der Versand kostenlos und je länger man Kunde bei diesen Anbietern ist, desto mehr Angebote und Rabatte erhält man.

Aber es gibt auch klare Nachteile einer Bestellung über das Internet, denn man hat nicht die Möglichkeit, die Waren und Produkte zu testen und so kann es vorkommen, dass man erst bei Lieferung nach Hause feststellt, dass die bestellten Waren nicht wie gewünscht geliefert worden sind oder einfach nicht passen oder beschädigt sind. An diesem Punkt fängt dann der Stress an und man muss die Waren und Produkte neu verpacken und wieder zurück schicken und sich gegebenenfalls noch mit dem Anbieter auseinandersetzen. Das kostet Zeit und Geld.

Der größte Teil der Anbieter ist jedoch zumeist kulant und nimmt die Waren und Produkte ohne Widerrede sofort zurück und liefert Ersatzware oder erstattet direkt das Einkaufsgeld zurück. Also gibt es klare Vor- und Nachteile für eine Bestellung über das Internet und Telefon oder auch für den Einkauf direkt vor Ort beim Anbieter. Aber dennoch geht der Trend ganz klar Richtung Multi-Channel-Anbieter und immer mehr Unternehmen bieten ihre Waren, Produkte und Dienstleistungen sowohl über das Internet und Telefon an als auch direkt vor Ort in der eigenen Filiale. Zusätzlich betreiben diese Anbieter nicht nur Werbung über Printmedien, wie z.B. Zeitungen und Prospekte, sondern auch über Fernsehwerbung und Radioreklame. Ein neuer Trend zeigt auch, dass die Anbieter vermehrt Werbung auf sogenannten Social Media Plattformen, wie z.B. Facebook oder Twitter, betreiben. Dort haben die Benutzer bzw. die Kunden die Möglichkeit, diese Unternehmen weiter zu empfehlen, können aber auch negative Kritik äußern.

Mode - Onlineshop Bestellung

Wie man in einer Filiale einkauft, lernt man schon in der Grundschule.
Google Anzeige
 
Man sucht sich eine Ware aus, verhandelt gegebenenfalls noch den Preis und wenn man sich geeinigt hat, erhält man die Ware im Gegenzug für eine Bezahlung. Nach dem gleichen Prinzip funktioniert auch eine Bestellung über das Internet, nur dass man nicht direkt die Ware erhält, weil diese noch verpackt und geliefert werden muss, man aber im Regelfall bereits das Geld überwiesen hat. Es gibt natürlich auch andere Bezahlmöglichkeiten, wie z.B. per Nachnahme, was bedeutet, dass man erst an der Haustür bei Erhalt der Ware das Geld bezahlt. Besonders die Mode-Anbieter vertreiben ihre Mode-Artikel direkt über das Internet und es gibt bereits Anbieter, die komplett auf Filialen verzichten und nur noch über das Internet und Telefon verkaufen. mod-onlineshop.de ist ein schönes Beispiel für einen Onlineshop und die verschiedenen Bestell- und Bezahlmöglichkeiten. Eine Bestellung über das Internet ist meistens unkompliziert und es werden mehrere Arten der Bezahlung angeboten. Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenfreies Social Media Buch:
Tipps für Arbeit & Leben:

Sie haben ein interessantes Artikelthema für uns?
Kontaktieren Sie uns gerne unter

Neueste Social Media Artikel:

 Social Media 
Bewusster Umgang mit Werbung
Der Einfluss der Werbeindustrie auf unsere westliche Alltagswelt ist außerordentlich groß. So groß, dass es mittlerweile schon schwierig geworden ist, sich ihm...
 Social Media 
Wie Unternehmen einen guten Ruf in Social Media erlangen
In Zeiten, in denen sich täglich Millionen Menschen auf Facebook, Twitter und Co. bewegen, dort kommunizieren und sich informieren, sind Unternehmen und...
 Social Media 
Online Einkauf oder doch normales Shopping?
In der heutigen Zeit des Internets kann man so gut wie alles online bestellen und sich direkt nach Hause liefern lassen. Daher...
 Social Media 
Twitter für Unternehmen
Bei dir piept's wohl – Twitter für Unternehmen Der Kurznachrichtendienst Twitter ist immer mit dabei: Deutschlands Fußballnationalmannschaft informiert über ihre Zeit in Brasilien...
 Social Media 
Social Media
Ganz nah am Kunden – Social Media macht's möglich „Warst du schon in dem neuen Café bei dir um die Ecke? Schau mal...
 

Bildnachweise: Bild oben: Tim Reckmann / pixelio.de

Social Media Statistiken für Themenseite "Online Einkauf oder doch normales Shopping?": 4.6 Punkte für den Artikel "Online Einkauf oder doch normales Shopping?" Test und Erfahrungsberichte - Bewertet wird die Anzahl der Besucher dieser Themenseite. Stand: + Kontakt