Gesundheit

Alles zum Thema Biorhythmus

Alles zum Thema Biorhythmus

Alles zum Thema Biorhythmus Bild oben
Die meisten Menschen gestalten ihren Biorhythmus im Einklang mit ihrer inneren Uhr. Jeder von uns verf├╝gt ├╝ber eine individuelle biologische Leistungskurve, die sich im Grunde auch nicht ab├Ąndern l├Ąsst. Dieser Rhythmus bestimmt, wann wir m├╝de sind oder wann es an der Zeit ist, zu essen, sich zu bewegen oder nachzudenken. Aber wann jeder fit und gut gelaunt ist wird durch den Lebensrhythmus bestimmt. H├Âhen und Tiefen aller Funktionen sind exakt aufeinander abgestimmt. Als perfekter Koordinator gibt die innere Uhr den Takt immer zur gleichen Tag- und Nachtzeit vor - tagein, tagaus. Wie alle anderen Lebewesen lebt auch der Mensch mit einem inneren Zeittakt, der ein entscheidender Faktor f├╝r die Bed├╝rfnisse des K├Ârpers ist.

Immer auf die biologische Uhr h├Âren

Bereits vor rund 200 Jahren haben Wissenschaftler erkannt, dass der Mensch jahres- und tageszeitlichen Ver├Ąnderungen unterliegt. Verantwortlich daf├╝r ist der Sitz der inneren biologischen Uhr, deren Zentrum s├Ąmtliche K├Ârperschwingungen steuert. Unmittelbar hinter der Nasenwurzel liegt im menschlichen Zwischenhirn der Nervenkern, der lediglich die Gr├Â├če eines Reiskorns besitzt. Von dort aus werden alle Signale entsandt, die den Tages - und Nachtrhythmus letztlich bestimmen. Um dem K├Ârper keinen Schaden zuzuf├╝hren, ist es von essentieller Bedeutung, stets auf die

Alles zum Thema Biorhythmus Anleitung Bild mittig-oben
biologische Uhr zu achten.

Unabh├Ąngig durch Elektrifizierung

Die Elektrifizierung hat den Menschen l├Ąngst unabh├Ąngig von Licht und Dunkelheit gemacht. Doch dieses ist nur aus technischer Sicht zu verstehen. Biologisch betrachtet reagiert der K├Ârper weiterhin in seinem f├╝r ihn altbew├Ąhrten 24-Stunden-Biorhythmus. Explizit dieser Rhythmus wird nach wie vor vom Wechsel von Tag auf Nacht, also von Helligkeit auf Dunkelheit, ma├čgeblich beeinflusst.

Der K├Ârper wei├č ganz genau, wann es Zeit f├╝r Aktivit├Ąten und Ruhepausen ist. So wird beispielsweise mit dem Sonnenaufgang der Geist schnell hochgefahren, denn die innere Uhr pr├╝ft, wieviel Licht auf die Augen trifft und beginnt umgehend mit dem Programmstart. Dadurch werden beim Aufwachen Hormone (insbesondere Adrenalin) ausgesch├╝ttet, die das Herz schneller schlagen und den Blutdruck ansteigen lassen. Der H├Âhepunkt der Leistungsf├Ąhigkeit eines Menschen, der seinem Biorhythmus vertraut, liegt im ├ťbrigen zwischen 6 bis 10 Uhr. Hier ein exemplarischer Ablauf im 24-Stunden-Rhythmus

  • 06:00 Uhr: Aufstehen (Atmung beschleunigt, h├Âhere Sauerstoffaufnahme, Muskulatur wird besser durchblutet)

  • Bis 10:00 Uhr: Der Kreislauf l├Ąuft optimal, die Leistungsf├Ąhigkeit liegt ├╝ber 40 % des Tagesdurchschnitts

  • 12:00 Uhr: Zeit f├╝r das Mittagessen, der Magen wird aktiv, mehr Magens├Ąure wird produziert, der Blutdruck sinkt leicht ab, die Verdauung wird angeregt, Zeit f├╝r Entspannung

  • 14 bis 20:00 Uhr: Das zweite Hoch wird erreicht (in etwa 10 % ├╝ber dem Tagesschnitt), Schmerzempfindlichkeit sinkt (ideal f├╝r einen Zahnarztbesuch),

  • 18:00 bis 20:00 Uhr: Blutdruck sinkt, der Magen stellt seine Aktivit├Ąten ein, Vorbereitung auf die Ruhephase, der K├Ârper stellt sich langsam auf den Feierabend ein

  • 22:00 bis 24:00 Uhr: Adrenalinproduktion f├Ąhrt herunter, die Einschlafphase beginnt, M├╝digkeit beginnt einzusetzen, Leistungsf├Ąhigkeit sinkt erheblich unter Tagesschnitt, das Schlafhormon Melatonin wird ausgesch├╝ttet

  • 04:00 bis 06:00 Uhr: Alle K├Ârperfunktionen laufen auf Minimum, Pulsfrequenz liegt bei 50 Schl├Ągen, Leistungsf├Ąhigkeit und -bereitschaft unter 50 %



Diese kurze Auflistung verdeutlicht zudem auch, dass Schichtarbeiten (insbesondere Nachtschichten) der Gesundheit nicht gerade f├Ârderlich sind. Aber auch andere Fakten sollten nicht unerw├Ąhnt bleiben. So steigt das Risiko eines Herzinfarktes oder eines Schlaganfalls aufgrund der internen k├Ârperlichen Leistungsbereitschaft sowie der Topform des Hirns in der Zeit von 10 bis 12 Uhr deutlich an. Dieses sollten vor allem Herzpatienten beachten. Der ideale Zeitpunkt f├╝r einen ausgiebigen Fr├╝hsport liegt ab acht Uhr morgens. Durch das k├Ârperliche Training werden Gl├╝ckshormone ausgesch├╝ttet.

Die richtige Ern├Ąhrung

Bei so vielen Aktivit├Ąten, die dem K├Ârper w├Ąhrend eines Tages abverlangt werden, ist irgendwann der Kohlenhydratspeicher v├Âllig leer. Nun gilt es, diesen wieder aufzuf├╝llen, denn eine gesunde und ausgewogene Ern├Ąhrung
Alles zum Thema Biorhythmus Erfahrung Bild unten
nimmt bekannterma├čen auch auf den Biorhythmus ihren unsch├Ątzbaren Einfluss. Ideal sind hier M├╝sli, frische Fr├╝chte, Quark, Milch und Vollkornbrot. Diese Produkte halten die Konzentrationsf├Ąhigkeit hoch und sorgen daf├╝r, dass wir mit einer prima Laune durch den Tag kommen.

Auch die Aufnahme von ausreichend Fl├╝ssigkeit tr├Ągt dazu bei, den Fl├╝ssigkeitsverlust, der tags├╝ber entsteht, wieder auszugleichen. Wasser und Fruchts├Ąfte sind hier besonders geeignet. Die perfekte Kombination aus Nahrungsmitteln und Fl├╝ssigkeit sorgt zudem f├╝r eine St├Ąrkung des Immunsystems.

Sollte der K├Ârper auf Nachschub bestehen, ist fette Kost sicherlich nicht zu empfehlen. Sie liegt schwer im Magen und macht zudem m├╝de. Besser ist es, Nudeln, Fisch, Gem├╝se und Salat auf den Speiseplan zu setzen. Dazu passen alkoholfreie Getr├Ąnke perfekt.

Gesunder Schlaf

Schlaf ist lebenswichtig. Optimaler Zeitraum: Von 22 bis 6 Uhr. Dieser sorgt f├╝r die notwendige Regeneration und neuen Schwung. Eine ausreichende Melatoninproduktion zudem f├╝r sch├Âne Tr├Ąume. Ein Ph├Ąnomen in diesem Zusammenhang ist die so genannte REM-Phase (steht f├╝r "Rapid Eye Movement"). In dieser Zeit - so fanden Forscher heraus - ist das Gehirn besonders aktiv und der Mensch tr├Ąumt viel und intensiv. Der K├Ârper ist dabei v├Âllig entspannt, w├Ąhrend sich die Augen unbewusst hin und her bewegen, obwohl die Lider geschlossen sind.



Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenfreies Gesundheit Buch:
Tipps für Arbeit & Leben:

Sie haben ein interessantes Artikelthema für uns?
Kontaktieren Sie uns gerne unter Jennifer.Sieghan@StadtBranche.de

Neueste Gesundheit Artikel:

 Gesundheit 
Mehr Bewegung: diese Vorteile hat k├Ârperliche Aktivit├Ąt
Vor allem am Jahreswechsel setzen sich viele Menschen in Deutschland das Ziel, wieder deutlich...
 Gesundheit 
F├╝r die Gesundheit: Mit diesen 3 Tipps zum Nichtraucher
Vor allem langj├Ąhrige und starke Raucher k├Ânnen ein Lied davon singen: Von heute auf...
 Gesundheit 
Erste Schritte zur mentalen St├Ąrke: Wie man Herausforderungen mutig begegnet
Auf vielen sozialen Plattformen wird einem immer das perfekte Leben suggeriert. Alles scheint sehr...
 Gesundheit 
Fr├╝hlingsallergien lindern: CBD gegen Allergiesymptome
Mit dem Fr├╝hling kommen die Pollen und f├╝r jeden achten Deutschen bedeutet das eine...
 Gesundheit 
Gute Neujahrsvors├Ątze: Endlich effektiv Fett verbrennen Dank der richtigen Lebensmittel
Im Laufe des Jahres sammeln sich bei vielen Menschen zahlreiche ungewollte Pfunde nahezu unbemerkt...
 Gesundheit 
Dem Alltag entfliehen: Wellness am Wochenende mit der Kraft der Sauna
In unserer hektischen Welt ist es wichtig, regelm├Ą├čig dem Alltag zu entfliehen und K├Ârper...
 Gesundheit 
Tipps, um Stress zu vermeiden
Heutzutage gibt es wohl kaum einen Menschen, der nicht schon einmal unter Stress gelitten...
 Gesundheit 
Gesunde Haut - 9 Tipps f├╝r den Alltag
Die Haut: 1,8 Quadratmeter gro├č und bis zu 10 Kilogramm schwer ÔÇô Die Haut...
 Gesundheit 
Gesund Schlafen - Wissenswertes rund ums Bett und den gesunden Schlaf
Der eine kommt mit 5 Stunden Schlaf aus, der andere ben├Âtigt hingegen 8 oder...
 Gesundheit 
Fit ohne Fitnessstudio: 3 Tipps f├╝r sportliche Fortschritte
Fitnessstudios haben nicht nur Vor-, sondern auch Nachteile: Man muss sich erst dazu motivieren...
 Gesundheit 
Aminos├Ąuren: Kraftpakete nicht nur f├╝r Sportler
Aminos├Ąuren spielen bei einem gesunden Lebensstil und einer bewussten Ern├Ąhrung eine wichtige Rolle. Besonders...
 Gesundheit 
Tipps f├╝r ein gesundes, langes Leben
Jeder w├╝nscht sich ein langes, gesundes und unbeschwertes Leben. Wer tr├Ąumt nicht davon, selbst...
 Gesundheit 
Wie erfolgreiche Menschen ruhig bleiben
Immer wieder fragt man sich, wie erfolgreiche Menschen es schaffen, kleine oder gro├če Krisen...
 Gesundheit 
Preisvergleich von Zahnbehandlungen
Bei Zahnbehandlungen k├Ânnen die Kosten bekanntlich schnell in die H├Âhe gehen. Allerdings zahlt nicht...
 Gesundheit 
Kaffee Alternativen
Kaffee z├Ąhlt hierzulande zu den beliebtesten Getr├Ąnken ├╝berhaupt. F├╝r viele Menschen beginnt der Start...
 Gesundheit 
Einschlaftipps von A bis Z
In Deutschland haben immer mehr Menschen immer h├Ąufiger Schlafprobleme, die sowohl beim Ein- als...
 Gesundheit 
Medizin aus der Natur
Es gibt Krankheiten, bei denen es ohne Behandlung im Sinne der erprobten Schulmedizin kaum...
 Gesundheit 
Strategien f├╝r einen guten Schlaf
Ein erholsamer Schlaf ist ein Garant f├╝r k├Ârperliche und geistige Fitness. Wer gut und...
 Gesundheit 
Warum Sport die beste Medizin ist
Haben sich Ärzte in der Vergangenheit dazu entschieden, ihren Patienten Schonung zu verordnen, so...
 Gesundheit 
Warum die Natur so gesund ist
Gerade in der dunklen Jahreszeit sinkt die Stimmung bei vielen Menschen. Schlappheit, Antriebs- und...
 Gesundheit 
Johanniskraut gegen Depressionen
An so manchen Tagen meint man, in ein tiefes Loch zu fallen. Dauerhafter Druck...
 Gesundheit 
Alles ├╝ber die Schilddr├╝se
Die Schilddr├╝se ist mit ihren rund 20 Gramm zwar unscheinbar (etwa die Gr├Â├če einer...
 Gesundheit 
Mythen ├╝ber Erk├Ąltungen
Herbstzeit ist Erk├Ąltungszeit. Alle Jahre wieder sind Millionen Menschen davon betroffen. Vielleicht ist dieses...
 Gesundheit 
Tipps bei kleinen und gro├čen Unf├Ąllen
Ob im Sport, bei der Arbeit oder in der Freizeit ÔÇô Unf├Ąlle ereignen sich...
 Gesundheit 
Alles zum Thema Biorhythmus
Die meisten Menschen gestalten ihren Biorhythmus im Einklang mit ihrer inneren Uhr. Jeder von...
 Gesundheit 
Lebenslang gesunde Z├Ąhne: Zahnverlust vorbeugen
Hier 6 super Tipps f├╝r optimale Zahnpflege. Um im Alter fit zu sein, z├Ąhlt...
 Gesundheit 
Fit mit Outdoor ├ťbungen
T├Ągliche moderate Bewegung und sportliche Aktivit├Ąten sind die Grundlage f├╝r nachhaltige Fitness, die sich...
 Gesundheit 
Tipps f├╝r mehr Sport
Regelm├Ą├čige Bewegung und moderater Sport ist nicht nur ein Muss f├╝r die Gesundheit, es...
 Gesundheit 
Tipps, wie man richtig fastet
Richtiges Fasten hilft, den K├Ârper wieder in Form zu bringen. F├╝hrt man dem K├Ârper...
 Gesundheit 
Die wichtigsten Superfoods
Superfoods sind Lebensmittel, die seit tausenden von Jahren von verschiedensten Kulturen auf der Welt...
 Gesundheit 
Abnehmen mit Pulvern
Wer einige Pfunde zu viel mit sich herumschleppt, will diese irgendwann wieder loswerden. Crash-...
 Gesundheit 
Abwehrkr├Ąfte st├Ąrken
Insbesondere in der dunklen und kalten Jahreszeit steigen die Gefahren, an einer Erk├Ąltung oder...
 Gesundheit 
Alles ├╝ber Zucker
Kaum ein anderes Lebensmittel ist so beliebt wie Zucker. Irgendwie kommt er unwiderstehlich daher...
 Gesundheit 
Regeln f├╝r den n├Ąchsten Arztbesuch
Viele Menschen haben es sicherlich schon erlebt. Soeben ist man aus der Praxis raus...
 Gesundheit 
Alles rund um das Thema Di├Ąt
Der Begriff "Di├Ąt" wird im Allgemeinen im Sinne von weniger oder ausgewogener Essen zur...
 Gesundheit 
Unbedenkliche Snacks f├╝r den Abend
Gem├╝tlich vor dem Fernseher sitzen, entspannen und dazu ein paar Leckereien. F├╝r viele Menschen...
 Gesundheit 
Folgen von Alkohol in der Schwangerschaft
Eine Schwangerschaft ist wohl eines der gl├╝cklichsten Ereignisse im Leben einer Frau. Die gesamte...
 Gesundheit 
Akupressur
Viele Betroffene setzen in der heutigen Zeit bei Krankheiten nicht mehr alleine auf die...
 Gesundheit 
Pro und Contra des t├Ąglichen Kaffeekonsums
Kaffee z├Ąhlt hierzulande zu den beliebtesten Genussmitteln ├╝berhaupt. Rund 165 Liter werden im Durchschnitt...
 Gesundheit 
Dinge, die vorm Schlafengehen vermieden werden sollten
Ein ausreichender Schlaf ist wichtig f├╝r unsere Stimmung, unsere Energiebilanz und f├╝r unsere Gesundheit...
 Gesundheit 
Warum Schlaf gesund macht
Ganz gleich, in welcher Situation er uns ├╝berw├Ąltigt: Wenn die Augen bleiern schwer werden...
 Gesundheit 
Ruteng├Ąnger
Die Geschichte der Ruteng├Ąnger reicht bis an die Anf├Ąnge der Menschheit zur├╝ck. Bis zur...
 Gesundheit 
Liebesgl├╝ck in 3 G├Ąngen
Mit Kochen die Liebe f├╝rs Leben erobern Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Und w├Ąre...
 Gesundheit 
Wie wichtig ist das Fr├╝hst├╝ck wirklich?
Sollte man morgens auf ein Fr├╝hst├╝ck verzichten? Honig statt Marmelade, O-Saft statt Kaffee und auf...
 Gesundheit 
Was steckt hinter der Zigarette?
Ein paar Fakten zum Zigarettenkonsum Die typische Raucherkarriere beginnt fr├╝h. Der erste Griff zur Zigarette...
 Gesundheit 
Die kleine Versuchung
ÔÇŽnamens Schokolade Schokolade ist purer Genuss und Sinnlichkeit! Selbst auf Fashion-Shows wird sie als tragbare...
 Gesundheit 
Die ges├╝ndesten Lebensmittel
ÔÇŽund warum sie jeder essen sollte! 1.Mangos geh├Âren zu den meistgegessenen Fr├╝chten der Welt. Unter...
 Gesundheit 
Erk├Ąltungen vorbeugen
Mit sechs Regeln gesund durch den Winter Vor Erk├Ąltungen kann man sich sch├╝tzen, doch das...
 Gesundheit 
Vergesslich? Nein danke!
Was wollte ich jetzt eigentlich sagen? Wer kennt es nicht? Man geht ein paar Schritte...


Bewerten Sie gerne unseren Artikel Alles zum Thema Biorhythmus:

Ergebnisse der Bewertung:
32 Bewertungen ergeben 4 StadtBranche Punkte