optional Stadt:
Gesundheit

Warum die Natur so gesund ist › Gesundheit

Warum die Natur so gesund ist

Warum die Natur so gesund ist Bild oben
Gerade in der dunklen Jahreszeit sinkt die Stimmung bei vielen Menschen. Schlappheit, Antriebs- und Lustlosigkeit machen sich breit. Mit schlechter Stimmung liegt man auf der Couch und stiert auf das langweilige Fernsehprogramm. Um der miesen Stimmungslage ein Ende zu setzen hilft oftmals nur eines: Raus in die Natur. Bewegung im Freien sorgt für Aufheiterung und ist auch für Körper und Geist die beste Medizin.

Tageslicht sorgt für neuen Schwung

Die Morgendämmerung hat gerade eingesetzt, wenn sich die meisten auf den Weg zur Arbeit machen. Und dunkel ist es, wenn sie wieder nach Hause kommen. Kein wirklich schönes Szenario, um früh Morgens mit Pep und Elan aus dem Bett zu hüpfen. Doch das menschliche Gehirn benötigt den Hell-Dunkel-Kontrast, um den 24-Stunden Rhythmus aufrechtzuhalten und alle Vitalfunktionen des Körpers zu aktivieren. Der Aufenthalt in beispielsweise mangelhaft beleuchteten Büros kann zu Schlafstörungen und depressiver Stimmung führen. Auch das Immunsystem wird geschwächt. Daher
Google Anzeige

Kostenfrei Tipps & Tricks für Arbeitswelt & Leben:

Erhalten Sie Ihr Buch "Tipps und Tricks für Arbeitswelt und Leben"
kostenlos per E-Mail als .pdf Datei:


 
Warum die Natur so gesund ist Anleitung Bild mittig-oben
ist insbesondere in den Wintermonaten die Aufnahme natürlichen Lichts umso wichtiger. 30 bis 60 Minuten am Morgen sind ideal. Wenn möglich, sollte man seinen Arbeitsweg zu Fuß (zumindest teilweise) oder mit dem Rad bestreiten. Auch am Wochenende empfiehlt sich ein Spaziergang zum Einkauf an trüben Tagen, denn im Freien ist es immer heller als in der Wohnung.

Spaziergänge im Freien

Ein Spaziergang durch den Wald oder einen Park ist auch im Winter pure Erholung für den Körper. Abseits von Stress und Lärm genießt man inmitten der Natur die Ruhe und stellt schnell fest, dass die Zufriedenheit steigt und nervige Gedanken erst gar nicht aufkommen. Im Freien entwickeln sich positive Einstellungen, der Blutdruck sinkt und die Psyche wird nicht mit Sorgen und Nöten belastet. Befreit erlebt man ein unbeschwertes Gefühl, das nachhaltig wirken wird und tankt so neue Kraft für die kommenden Herausforderungen. Wer es schafft, sollte sich so oft und so
Warum die Natur so gesund ist Ratgeber Bild mittig
lange wie möglich in der Natur bewegen.

Fit durch den Winter

Sicherlich, schneebedeckte Bäume und Wege verwandeln die Natur in eine Traumlandschaft und locken viele Menschen ins Freie, um sportliche Aktivitäten vorzunehmen. Doch leider ist die Realität oftmals weit von solch einer Idylle entfernt: Grau und nass und wenig einladend. Daher ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass nach dem Arbeitsalltag kaum Motivation für sportliche Aktivitäten im Freien vorliegt. Doch moderater Sport inmitten der Natur hilft immer, denn schlechtes Wetter ist keine wirkliche Ausrede, sich nicht draußen bewegen zu wollen. Auch im Winter können Sportarten wie Joggen, Walken oder Radfahren ausgeübt werden. Die Aktivitäten stärken das Herz-Kreislaufsystem und die Muskulatur. Aber auch das Immunsystem wird optimiert. Zudem ist die Sauerstoffzufuhr deutlich höher als bei Übungen auf dem Laufband im Fitnessstudio. Passende Funktionskleidung gehört allerdings in jedem Fall dazu.

Schutz vor grippalen Infekten

Trockene Heizungsluft ist Gift für die Schleimhäute. Nase
Google Anzeige

Kostenfrei Tipps & Tricks für Arbeitswelt & Leben:

Erhalten Sie Ihr Buch "Tipps und Tricks für Arbeitswelt und Leben"
kostenlos per E-Mail als .pdf Datei:


 
Warum die Natur so gesund ist Erfahrung Bild unten
und Rachen trocknen aus und Viren finden idealen Nährboden, um sich einzunisten und zu vermehren. Die Folge: Langwierige Erkältungen mit all den unangenehmen Nebenerscheinungen. Als nützliche Prävention ist ein längerer Aufenthalt im Freien die beste Option. Entsprechend bekleidet beugt man grippalen Infekten ideal vor. Bewegung in der kühlen Winterluft regt die Durchblutung an und stärkt somit das Immunsystem. Auch die Schleimhäute erholen sich hier deutlich schneller. Außerdem bringt ein Spaziergang einen klaren Kopf und fördert neue Ideen. Ein Tipp: Bei Minustemperaturen immer durch die Nase einatmen.

Doping für das Gehirn

Frische Luft wirkt wie Doping für das Gehirn. Die erhöhte Sauerstoffzufuhr regt die Hirnzellen an, die für das Denkvermögen zuständig sind. Aber auch die Konzentrationsfähigkeit wird im Vergleich zu den Stubenhockern erheblich gesteigert. Daneben gibt es im Freien zahlreiche Möglichkeiten, beispielsweise durch Klettern oder Balancieren, die Motorik zu verbessern, denn durch die Aktivitäten werden auch die Nervenzellen im Gehirn angeregt.

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenfreies Gesundheit Buch:
Tipps für Arbeit & Leben:

Sie haben ein interessantes Artikelthema für uns?
Kontaktieren Sie uns gerne unter

Neueste Gesundheit Artikel:

 Gesundheit 
Medizin aus der Natur
Es gibt Krankheiten, bei denen es ohne Behandlung im Sinne der erprobten Schulmedizin kaum Chancen auf Besserung gibt. Doch neben dieser Wissenschaft...
 Gesundheit 
Strategien für einen guten Schlaf
Ein erholsamer Schlaf ist ein Garant für körperliche und geistige Fitness. Wer gut und vor allen Dingen durchschläft, ist am anderen Morgen...
 Gesundheit 
Warum Sport die beste Medizin ist
Haben sich Ärzte in der Vergangenheit dazu entschieden, ihren Patienten Schonung zu verordnen, so ist diese Maßnahme mittlerweile längst revidiert. Vielmehr sind...
 Gesundheit 
Warum die Natur so gesund ist
Gerade in der dunklen Jahreszeit sinkt die Stimmung bei vielen Menschen. Schlappheit, Antriebs- und Lustlosigkeit machen sich breit. Mit schlechter Stimmung liegt...
 Gesundheit 
Johanniskraut gegen Depressionen
An so manchen Tagen meint man, in ein tiefes Loch zu fallen. Dauerhafter Druck und Stress am Arbeitsplatz oder massive private Probleme...
 Gesundheit 
Alles über die Schilddrüse
Die Schilddrüse ist mit ihren rund 20 Gramm zwar unscheinbar (etwa die Größe einer Walnuss), erfüllt aber zahlreiche, bedeutsame und unterschiedliche Funktionen...
 Gesundheit 
Mythen über Erkältungen
Herbstzeit ist Erkältungszeit. Alle Jahre wieder sind Millionen Menschen davon betroffen. Vielleicht ist dieses der Grund dafür, dass sich die Mythen und...
 Gesundheit 
Tipps bei kleinen und großen Unfällen
Ob im Sport, bei der Arbeit oder in der Freizeit – Unfälle ereignen sich oftmals aus heiterem Himmel. Schnelles und wirksames Eingreifen...
 Gesundheit 
Alles zum Thema Biorhythmus
Die meisten Menschen gestalten ihren Biorhythmus im Einklang mit ihrer inneren Uhr. Jeder von uns verfügt über eine individuelle biologische Leistungskurve, die...
 Gesundheit 
Lebenslang gesunde Zähne: Zahnverlust vorbeugen
Hier 6 super Tipps für optimale Zahnpflege. Um im Alter fit zu sein, zählt die Besinnung auf ein Gut, welches oft von...
 Gesundheit 
Fit mit Outdoor Übungen
Tägliche moderate Bewegung und sportliche Aktivitäten sind die Grundlage für nachhaltige Fitness, die sich bis ins Alter auswirkt. Dabei ist es keinesfalls...
 Gesundheit 
Tipps für mehr Sport
Regelmäßige Bewegung und moderater Sport ist nicht nur ein Muss für die Gesundheit, es macht darüber hinaus auch noch Spaß. Insbesondere wird...
 Gesundheit 
Tipps, wie man richtig fastet
Richtiges Fasten hilft, den Körper wieder in Form zu bringen. Führt man dem Körper keine Kalorien durch Nahrungsaufnahme oder Getränke mehr zu...
 Gesundheit 
Die wichtigsten Superfoods
Superfoods sind Lebensmittel, die seit tausenden von Jahren von verschiedensten Kulturen auf der Welt genutzt werden. Der Begriff Superfoods klingt erst einmal...
 Gesundheit 
Abnehmen mit Pulvern
Wer einige Pfunde zu viel mit sich herumschleppt, will diese irgendwann wieder loswerden. Crash- oder Modediäten aus Hollywood, Hungern bis zum Abwinken...
 Gesundheit 
Abwehrkräfte stärken
Insbesondere in der dunklen und kalten Jahreszeit steigen die Gefahren, an einer Erkältung oder Grippe zu erkranken, drastisch an. Es gilt also...
 Gesundheit 
Alles über Zucker
Kaum ein anderes Lebensmittel ist so beliebt wie Zucker. Irgendwie kommt er unwiderstehlich daher, obwohl für viele Liebhaber die Folgen davon durchaus...
 Gesundheit 
Regeln für den nächsten Arztbesuch
Viele Menschen haben es sicherlich schon erlebt. Soeben ist man aus der Praxis raus, fallen einem ein Haufen Fragen ein, die man...
 Gesundheit 
Alles rund um das Thema Diät
Der Begriff "Diät" wird im Allgemeinen im Sinne von weniger oder ausgewogener Essen zur Reduktion des Körpergewichts verstanden. Doch hinter dem Sammelbegriff...
 Gesundheit 
Unbedenkliche Snacks für den Abend
Gemütlich vor dem Fernseher sitzen, entspannen und dazu ein paar Leckereien. Für viele Menschen gehört dieses nach einem stressigen Tag einfach dazu....
 Gesundheit 
Folgen von Alkohol in der Schwangerschaft
Eine Schwangerschaft ist wohl eines der glücklichsten Ereignisse im Leben einer Frau. Die gesamte Familie ist von Anfang an dabei, wenn das...
 Gesundheit 
Akupressur
Viele Betroffene setzen in der heutigen Zeit bei Krankheiten nicht mehr alleine auf die Schulmedizin, sondern nutzen auch anerkannte Alternativen. Dazu zählt...
 Gesundheit 
Pro und Contra des täglichen Kaffeekonsums
Kaffee zählt hierzulande zu den beliebtesten Genussmitteln überhaupt. Rund 165 Liter werden im Durchschnitt jährlich von jedem Bundesbürger konsumiert. Da können auch...
 Gesundheit 
Dinge, die vorm Schlafengehen vermieden werden sollten
Ein ausreichender Schlaf ist wichtig für unsere Stimmung, unsere Energiebilanz und für unsere Gesundheit allgemein. Ein guter Schlaf hängt auch davon ab...
 Gesundheit 
Warum Schlaf gesund macht
Ganz gleich, in welcher Situation er uns überwältigt: Wenn die Augen bleiern schwer werden und die Müdigkeit obsiegt, versinken wir in einen...
 Gesundheit 
Rutengänger
Die Geschichte der Rutengänger reicht bis an die Anfänge der Menschheit zurück. Bis zur Industrialisierung im 18. Jahrhundert waren Rutengänger eine der...
 Gesundheit 
Liebesglück in 3 Gängen
Mit Kochen die Liebe fürs Leben erobern Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Und wäre es nicht toll, wenn man die Angebetete oder...
 Gesundheit 
Wie wichtig ist das Frühstück wirklich?
Sollte man morgens auf ein Frühstück verzichten? Honig statt Marmelade, O-Saft statt Kaffee und auf keinen Fall zu viele Eier zum Frühstück! Wer...
 Gesundheit 
Was steckt hinter der Zigarette?
Ein paar Fakten zum Zigarettenkonsum Die typische Raucherkarriere beginnt früh. Der erste Griff zur Zigarette findet im Schnitt zwischen 12 und 17 Jahren...
 Gesundheit 
Die kleine Versuchung
…namens Schokolade Schokolade ist purer Genuss und Sinnlichkeit! Selbst auf Fashion-Shows wird sie als tragbare Variante präsentiert. Doch hinter der süßen Verführung steckt...
 Gesundheit 
Die gesündesten Lebensmittel
…und warum sie jeder essen sollte! 1.Mangos gehören zu den meistgegessenen Früchten der Welt. Unter Kennern werden sie auch als Königinnen der Exoten...
 Gesundheit 
Erkältungen vorbeugen
Mit sechs Regeln gesund durch den Winter Vor Erkältungen kann man sich schützen, doch das erfordert Drill und Selbstdisziplin. Und wo lernt man...
 Gesundheit 
Vergesslich? Nein danke!
Was wollte ich jetzt eigentlich sagen? Wer kennt es nicht? Man geht ein paar Schritte, steht vor einem Schrank, öffnet eine Schublade oder...
 


Gesundheit Statistiken für Themenseite "Warum die Natur so gesund ist": 4.7 Punkte für den Artikel "Warum die Natur so gesund ist" Test und Erfahrungsberichte - Bewertet wird die Anzahl der Besucher dieser Themenseite. Stand: + Kontakt