Ratgeber

Den Umzug richtig planen Ratgeber 2019

Den Umzug richtig planen

Den Umzug richtig planen Bild oben
Fast jeder Mensch ist wahrscheinlich mindestens einmal in seinem Leben umgezogen. Raus aus dem Elternhaus, rein in die WG oder die erste eigene Wohnung. Doch nur wer seinen Umzug ausreichend plant, kann sich am Ende entspannt auf die Couch legen und die neue Wohnung oder das neue Haus so richtig genießen. Ansonsten kann es zu einiger Nacharbeit oder ärgerlichen Versäumnissen kommen. Die folgenden Tipps sollen zu einem entspannten Umzug verhelfen:

Tipp 1:Kündigung Mietvertrag. Ihr alter Mietvertrag sollte drei Monate im Voraus schriftlich gekündigt werden. Wenn im Vertrag Schönheitsreparaturen festgeschrieben sind, müssen Sie diese auch durchführen!

Tipp 2:Entrümpelung. Wenn Sie noch brauchbare Möbel auf Ihrem Dachboden oder im Keller haben, können Sie diese an Sozialstationen abgeben. Wertstoffhöfe nehmen andere Altlasten an.

Tipp 3:Transporter. Sie sollten für Ihren Umzug einen ausreichend großen Transporter mieten und sicherstellen, dass ein Fahrer zur Verfügung steht, der den LKW fahren darf. Wenn Sie den Umzug in Eigenregie durchführen wollen, sollten Sie auch dieses ausreichend planen – am besten acht Wochen im Voraus.

Tipp 4:Transportkapazität. Mithilfe einer Checkliste oder einem Umzugsrechner können Sie die nötige
Google Anzeige
 
Den Umzug richtig planen Anleitung Bild mittig-oben
Transportkapazität ermitteln, also die Ladefläche und das Volumen des LKWs. Dies wird z. B. von Speditionen oder Autoverleihern auf den jeweiligen Internetseiten angeboten.

Tipp 5:Urlaub beantragen. Für den Tag des Umzugs sollten Sie unbedingt Urlaub beantragen. Ein Umzug ist meist zeitaufwendiger als man denkt!

Tipp 6:Umzugshelfer. Sie sollten so früh wie möglich bei Freunden und Bekannten das Datum des Umzugstermins ankündigen, damit sich diese darauf einstellen können.

Tipp 7:Renovierungsmaßnahmen. Alle Maßnahmen, die Sie in der neuen Wohnung planen, sollten Sie vorher mit dem Vermieter absprechen! Dazu zählen z. B. der Einbau einer neuen Dusche oder einer neuen Küche.

Tipp 8:Halteverbotszone. Denken Sie daran, eine Halteverbotszone vor der alten und neuen Wohnung zu beantragen!

Tipp 9:Kaution. Fordern Sie die Kaution Ihrer alten Wohnung so schnell wie möglich zurück und denken Sie daran, die neue Kaution schnellstmöglich zu überweisen!

Tipp 10:Einrichtung. Falls Sie planen, sich für die neue Wohnung auch neue Möbel anzuschaffen, sollten Sie daran denken, dass es oft zu längeren Lieferzeiten kommen kann.

Tipp 11:Übergabe Wohnung. Sie sollten rechtzeitig Termine für die Übergabe der alten und der neuen Wohnung vereinbaren!

Tipp 12:Nachsendeantrag.
Den Umzug richtig planen Ratgeber Bild mittig
Die Erteilung eines Nachsendeantrages bei der Deutschen Post ist sinnvoll, da auf diese Weise keine Sendungen verloren gehen, selbst wenn Sie Ihre neue Adresse noch nicht überall mitgeteilt haben. Der Nachsendeantrag sollte zwei bis drei Wochen vor dem Umzugstermin eingerichtet werden.

Tipp 13:Checkliste. Erstellen Sie eine Checkliste darüber, wer alles über den Umzug informiert werden und die neue Anschrift erhalten muss. Strom- und Gasversorger, Banken, Telekommunikationsanbieter, Versicherungen und die Rundfunkgebührenstelle müssen fast immer informiert werden.

Tipp 14:Vorräte. Es ist sinnvoll, dass Sie alle Vorräte verbrauchen und die Tiefkühltruhe abtauen.

Tipp 15:Umzugskartons. Da Speditionen darauf bestehen, dass alles in Kartons verpackt wird, sollten Sie sich unbedingt ausreichend Umzugskartons kaufen oder leihen. Außerdem sollten Sie Müllsäcke, Tragegurte, Abdeckfolie und Decken besorgen.

Tipp 16:Klug Packen. Kartons sollten niemals zu schwer gepackt sein. Wenn Sie viele Bücher haben, sollten Sie die Kartons nie ganz vollpacken. Kombinieren Sie Bücherkartons lieber mit leichteren Dingen. Außerdem sollten die Kartons entsprechend der Räume nummeriert und beschriftet sein, so dass die Umzugshelfer schnell wissen, wo sie die Kartons abstellen können.

Tipp 17:Möbelstellplan. Mithilfe moderner Online-Tools können Sie
Google Anzeige
 
Den Umzug richtig planen Erfahrung Bild unten
heute einen übersichtlichen Möbelstellplan erstellen. Aber auch normales Papier reicht meist schon aus. Ein Möbelstellplan ist sehr sinnvoll, weil dadurch verhindert werden kann, dass Möbelstücke wahllos abgestellt werden und dadurch den Weg versperren. Es ist daher sinnvoll, allen Umzugshelfern am Tag des Umzugs eine Kopie des Möbelstellplans auszuhändigen.

Tipp 18:Babysitter. Falls Sie kleine Kinder haben, sollten Sie für den Umzugstag in jedem Fall einen Babysitter organisieren!

Tipp 19:Reinigung. Sie sollten die alte Wohnung nach dem Ausräumen auf jeden Fall reinigen, dann klappt auch eine reibungslose Wohnungsabnahme!

Tipp 20:Zählerstände. Für die alte und die neue Wohnung gilt gleichermaßen: Notieren Sie sich die Zählerstände für Strom, Gas und Wasser und melden Sie diese schnellstmöglich an die Versorgungsunternehmen!

Tipp 21:Umzugsprotokoll. Um mögliche Transportschäden bei der Spedition zu reklamieren, sollten Sie ein Umzugsprotokoll schreiben!

Tipp 22:Einwohnermeldeamt. Sie sollten sich innerhalb der gesetzlichen Frist beim Einwohnermeldeamt Ihres neuen Wohnsitzes melden. Denken Sie auch an die Ummeldung Ihres Autos!

Tipp 23:Belege sammeln! Beim berufsbedingten, teilweise auch beim privat begründeten Umzug, können Sie Ausgaben von der Steuer absetzen. Daher sollten Sie alle Belege für Renovierungs-, Transport- und Umzugskosten sammeln!

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenfreies Ratgeber Buch:
Tipps für Arbeit & Leben:

Sie haben ein interessantes Artikelthema für uns?
Kontaktieren Sie uns gerne unter

Neueste Ratgeber Artikel:

 Ratgeber 
Lebensgeheimnisse und Tipps
Prägen Sie sich jeden Tag etwas ein! Nicht nur, dass dies Ihr Gehirn schult und Ihr Gedächtnis funktionsfähig macht...
 Ratgeber 
Wie und warum sollte man einen Lebensplan erstellen?
Beruf, Stress, die digitale Welt, Finanzen – dieses sind die wesentlichen Faktoren, die das Leben der Menschen bestimmen....
 Ratgeber 
Eine gute Detektei in Hamburg finden
In Metropolen wie Hamburg werden Detektive immer wichtiger. Die Gründe für eine Beauftragung sind freilich divers, denn die...
 Ratgeber 
Heiraten in der Großstadt: Mehr erleben wo das Leben tobt
Auch wenn in der modernen Welt viele Veränderungen stattfinden, gibt es ebenfalls klassische Dinge, die weiterhin Bestand haben....
 Ratgeber 
Wie finde ich die richtige Zeit für den Hausbau?
Der Hausbau bzw. der Bau einer Immobilie ist, wie viele wissen, sehr zeitaufwendig. Das gilt auch dann, wenn...
 Ratgeber 
Tipps für saubere Wäsche
Ein sauberes und frisches Outfit ist die Visitenkarte seines(r) Trägers/Trägerin. Abstoßende Flecken, verwaschene Wäsche oder gar unangenehm riechende...
 Ratgeber 
Mit Stimmtraining zum Erfolg
Die meisten werden es sicherlich schon oft erlebt haben: Man erkennt seine eigene Stimme nicht wieder. So beispielsweise...
 Ratgeber 
Reden halten leicht gemacht
Jeder ist sicherlich vom Prinzip her in der Lage, eine Rede zu halten. Man ist im Thema und...
 Ratgeber 
Modernisierung des Eigenheims
Eine Umfrage im Rahmen der Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse ergab, dass in Deutschland vor allem in der Küche...
 Ratgeber 
Ist Nachhilfe sinnvoll?
Die Schule ist nur ein Teil der Kindheit. Ein wichtiger zwar, aber nur ein Teil. Und so kann...
 Ratgeber 
Tipps für die Wahl der richtigen Armbanduhr
Die Auswahl an Armbanduhren ist heutzutage enorm. Doch mehr Auswahl heißt nicht, dass die Entscheidung automatisch leichter fällt....
 Ratgeber 
Tipps für Versteigerungen
Für viele Menschen sind Versteigerungen eine perfekte Gelegenheit, um die vermeintliche Jagd nach dem einen oder anderen Schnäppchen...
 Ratgeber 
Tipps zur Konzentration auf das Wesentliche
Vielen Menschen ist es einfach nicht gegeben, ihre Konzentration auf das Wesentliche zu richten. Sie verzetteln sich ganz...
 Ratgeber 
Tipps gegen Liebeskummer
Viele Menschen werden leider diese Erfahrung im Laufe ihres Lebens am eigenen Leib spüren: Eine Beziehung geht unerwartet...
 Ratgeber 
Nützliche Tipps für Haushalt und Leben
Putzen, waschen, aufräumen - dieses Prozedere zählt sicherlich nicht wirklich zu den Lieblingsbeschäftigungen der meisten Menschen. Doch leider...
 Ratgeber 
Tipps für ein aufgeräumtes Zuhause
In einem normalen Haushalt findet man Dinge, die im Allgemeinen zu 80 % als unnötiger Ballast zu bewerten...
 Ratgeber 
Konzentriert durch den Tag
Die Zahl der Menschen, die unter Konzentrationsschwierigkeiten leiden, steigt an. Viele der Betroffenen haben Probleme, sich auf eine...
 Ratgeber 
Stimme trainieren
Auf die Stimme kommt es an. Oftmals ist es gar nicht so sehr von Bedeutung, welche Inhalte eine...
 Ratgeber 
Tipps für eine optimale Rede
Eine Rede zu halten, die alle Anwesenden begeistert, so dass sie gebannt an den Lippen kleben und aufmerksam...
 Ratgeber 
Tipps, um jeden Tag schlauer zu werden
Man stelle sich vor, der Mensch würde jeden Tag schlauer. Sicherlich interessant. Die Gene sind es, sie bestimmen...
 Ratgeber 
Haus oder Wohnung verkaufen oder vermieten
Der Verkauf oder die Vermietung des eigenen Hauses oder der Wohnung gestaltet sich auch in der aktuellen Zeit...
 Ratgeber 
Den Umzug richtig planen
Fast jeder Mensch ist wahrscheinlich mindestens einmal in seinem Leben umgezogen. Raus aus dem Elternhaus, rein in die...
 Ratgeber 
Alltagstipps gegen Gauner
Seit Jahren steigen die Wohnungseinbruchszahlen in Deutschland. Wer jedoch weiß, wie, wann und wo Einbrecher zuschlagen, kann sich...
 Ratgeber 
Erfolgreich leben
Erfolgreich leben und das eigene Leben im Griff haben - für viele Schüler und Studenten ein Thema, dessen...
 Ratgeber 
Erfolgreiche Plakatwerbung
Erfolgreiche Plakatwerbung: Eine simple Form der Außenwerbung Die Plakatwerbung ist eine beliebte Form der Außenwerbung, die in vielen Städten...
 Ratgeber 
Flirten will gelernt sein!
In 5 Schritten zum Erfolg. Beim Flirten ist es wichtig, dass er oder sie sich leicht tut, mit Ihnen...
 Ratgeber 
Gute Gesprächsthemen statt langweiliger Small Talk
Kleine Fragen zeigen oft eine große Wirkung! In Ihrem Briefkasten befindet sich eine Geburtstagseinladung eines Freundes. Einziges Problem: Sie...
 Ratgeber 
Untertitel für YouTube übersetzen
Im Jahre 2005 gründeten die drei ehemaligen PayPal-Mitarbeiter Chad Hurley, Steve Chen und Jawed Karim ein Portal, das...
 Ratgeber 
Gebrauchtwaren im Internet verkaufen
Gebrauchtwaren im Internet verkaufen Online verkaufen heißt nicht nur, seine gebrauchten Sachen in Privatauktionen oder im Direktverkauf an einen...
 Ratgeber 
Datentarife: Mobile Bandbreiten schießen in die Höhe
Datentarife: Mobile Bandbreiten schießen in die Höhe Mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablet-PCs werden auf immer universellere Art und...
 Ratgeber 
Wein per Mausklick ordern
Edelsten Wein ganz einfach per Mausklick ordern Weinkenner wissen eine große Weinauswahl im Lebensmittelfachgeschäft durchaus zu schätzen und informieren...
 Ratgeber 
Umweltschutz durch Wiederverwendung
Der Umweltschutz nimmt einen immer höheren Stellenwert ein. Besonders das Recycling und die Wiederverwendung werden immer häufiger genutzt...
 Ratgeber 
Vereinsgründung
Was muss ich beachten? Ein Verein ist eine gute Sache für jeden, der an Sport und Gemeinschaft interessiert ist....
 Ratgeber 
So flirtet man richtig
Männer als auch Frauen tun es, Flirten, doch kaum jemand weiss hundertprozentig wie man wirklich richtig flirtet, obwohl...
 


Ratgeber Statistiken für Themenseite "Den Umzug richtig planen": 4.2 Punkte für den Artikel "Den Umzug richtig planen" Test und Erfahrungsberichte - Bewertet wird die Anzahl der Besucher dieser Themenseite. Stand: + Kontakt



△ nach oben kostenfreier Eintrag Datenschutz